[Juicy Beats 16] Mit visualbeatz unterwegs!

Die Iphoneappnutzer kennen den Juicy Beats Festival Guide ja vielleicht schon aus den Vorjahren – neben praktischen Funktionen die sich direkt auf das Festival beziehen, kann man über den FriendFinder (facebook-)Freunde treffen oder wiederfinden. Oder stalken was das Zeug hält. … Continue reading

[JUICY BEATS 16] WE ROCK APE @ Bananenfloor

Die Lüdenscheider treiben es auch diesmal wieder zusammen mit den Dortmundern und zusätzlich den Unnaern auf dem Bananenfloor – es wird hoffentlich heiss hergehen bei dem flotten Dreier ;). Stichwort Lineup – Martin Kaddatz fällt wegen eines Bandscheibenvorfalls leider aus, … Continue reading

[JUICY BEATS 16] Dub´l Trouble & Wobblizm auf der Dubstep-Premiere bei Juicy Beats!

Juicy Beats ist ja seit jeher das Festival wo sich die elektronische wie Independent-Musikszene aus der Region trifft. Wenn man beobachtet wie sich gerade in den letzten zwei Jahren die Dubstep-Szene im Ruhrgebiet entwickelt hat, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit dass sich die Köpfe dahinter auch auf diesem Festival präsentieren. Dieses Jahr ist es also soweit – die Bochumer Mad Green und Kurtis Flow von Dub’l Trouble werden zusammen mit LOWmAX von der Dortmunder Reihe Wobblizm den ersten und hoffentlich regelmässigen Dubstepfloor der Juicy Beats präsentieren… Continue reading

[Review] CHASE AND STATUS – No More Idols

An diesem nicht wunderschönen Sommer(?)morgen brachte der tägliche Weg zum Briefkasten zwar kein besseres Wetter, aber dafür einen kleinen Polsterumschlag mit der im Titel genannten CD zutage. Das Öffnen des Umschlags weckte nicht ganz zufällig auch Erinnerungen an den DJ-Gig von einer Hälfte von Chase and Status in der Papierfabrik im Februar, der trotz meiner Anwesenheit leider nicht zu fotografischen Ergebnissen führen durfte. Also gibts jetzt anstatt des fehlenden Fotoreviews ein spätes Albumreview… Continue reading