© 2017 . All rights reserved.

09.09.17 – UT pres. 8 Jahre Untertauchen Anniversary + Fotoausstellung @ Goethebunker [Essen]

 

Untertauchen ist (seit 2009) die Bunkerreihe mit dem Hauptfokus auf Techno im Allgemeinen, versteht sich aber als sehr offen und wartet immer wieder mit Grenzgängern auf (z. B. Shackleton), die den interessierten Besuchern zeigen sollen, dass Grenzen, insb. bei Musik, Blödsinn sind.
Und so weiter…. 😉

Als Gast musste ein klarer Bezug zu Essen her….
Daher:

LANGENBERG (Dessous, Mild Pitch)

Langenberg has released an unfathomable number of dancefoor fllers under various monikers – such as Ribn and MKS. He spreads his tracks on labels from all around the globe such as Philadelphias Ovum, Styrax Leaves and Poker Flat from Berlin and Tokyos fnest Mule Electronic. He recently released his debut album „Central Heated House“ on Dessous. Meanwhile he established a new studio partnership with Steve Bug. Their Album will be released in early 2018. He lives and works in Berlin.

Mix:

Raum 1 | Dub Techno, Detroit Techno & House, Electro
LANGENBERG | Dessous
MIKE RUI | Grkbr

Raum 2 | Indie, Post Punk, Alternative, EBM, Brit Pop
Parc Sinclair | KFLD
Clare Sycht | Assindia

 

Nach acht Jahren mal gucken was so los war. Zum Glück hat Stefan Stahlschmidt aka visualbeatz.de den gesamten Zeitraum fotografisch dokumentiert. Es werden ausgesuchte Bilder von ihm den Gang entlang zum Hauptraum/Bar zu sehen sein. Der Vorraum (bei der Garderobe) präsentiert eine Groß-Kollage ausgesuchter Plakate. Und die Analog-TV-Kiste zeigt den Urclip „Untertauchen“. Also allerhand zum Ansehen.

Beginn: 22:00 | Eintritt: bis 23:30: 5€ inkl. der anschließenden Party. Ab 23:30 regulärer Eintritt für die Party 8€.