12.06.11 – Liebe im Freien OPEN AIR w/ 2000 and One @ Villa Beo [Unna]

LiF0611

Liebe im Freien – Aphrodisierend elektronisch.

Ob zwischen zwei Menschen, in der Gruppe oder in Bezug auf Musik – jeder der sie schonmal erlebt hat, weiss wie sich Liebe im Freien anfühlt. Ohne Dach über dem Kopf und in schier grenzenloser Freiheit wird jede Emotion intensiviert und zieht neue Emotionen mit sich. Diesen Effekt haben wir im letzten Jahr bewiesen und genossen. Liebevolle Stunden, aufregende Minuten und aphrodisierende Momente haben die Liebe im Freien-Parties in 2010 unvergesslich gemacht. Mit der Erinnerung im Hinterkopf blicken wir voller Vorfreude in die Zukunft und schlagen am 12.06. Pfingstsonntag ab 20 Uhr wieder unsere sprichwörtlichen Zelte unter freiem Himmel auf. Begleitet von den letzten Sonnenstrahlen wird in den ersten Stunden gegrillt, gechillt und rumgealbert um später, umzingelt von Bäumen, zusammen mit 2000 and one, P.A.C.O. und Sebastian Kick unserer elektronischen Liebe freien lauf zu lassen.

Liebe zur Musik. Liebe zum Menschen. Liebe im Freien.

ACHTUNG:

BUSSY-Bär spendet an dem Abend 1200 Wassereis und einige Portionen Popcorn die wir als Snacks und zur Abkühlung zur Verfügung stellen!

Außerdem gibt es von unserem Partner SCHWARZE DOSE einen Promotionstand an dem ihr den besten natürlichen Energizer verköstigen könnt. 🙂

LINE-UP:

2000 and One (100% Pure, Area Remote, Bitten – Amsterdam)
P.A.C.O. (WE LOVE HOUSE)
Sebastian Kick (Liebe im Freien)

Datum: Pfingstsonntag, 12.06. ab 20 Uhr
Location: Villa Beo, Bornekamp Str., Unna

Eintritt: VVK 8€ · AK 10€

Website: www.liebe-im-freien.info

5 Comments

  1. Anna

    Wo sieht man denn die Bilder, die gemacht wurden..?

  2. Anna

    Wo sieht man denn die Bilder, die gemacht wurden ?

  3. In zwei Stunden wird es soweit sein 😉

  4. Anna

    ich sehe noch keine Bilder 😛

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.