15.10.11 – Bassliebe & Dub´l Trouble present FLUX PAVILION @ Gloria Theater [Köln]

bdflx1011

______________________________________________________________
AKTUELLE INFOS ZUR VERANSTALTUNG (häufig gestellte Fragen):

Es gibt noch Rest-Tickets im Vorverkauf.

Online hier: https://www.adticket.de/index.php/component/adevent/ticket/?id=116569

Oder direkt im Café vom Gloria Theater (12 – 20 Uhr, nur Barzahlung)

Es wird ein Kontingent an Tickets an der Abendkasse geben. Bitte erscheint frühzeitig (gegen 23 Uhr), wenn ihr die Abendkasse in Anspruch nehmen möchtet.

EINLASS ZUR VERANSTALTUNG AB 18 JAHREN!
Bitte bringt euren Perso/Führerschein mit, um den Einlass zu garantieren!
______________________________________________________________

IT’S TIME FOR BASS TROUBLE!

Im Oktober vereinen die Kölner Bassliebe und die Bochumer Dub’l Trouble Crew ihre Kräfte und Fähigkeiten, um euch einen DER Shooting Stars der internationalen Dubstep Szene in der schönen Stadt am Rhein zu präsentieren.

DAS ERSTE MAL IN DEUTSCHLAND!!!
FLUX PAVILION ist Mitbegründer des Labels Circus Records, das mit seinem innovativen Sound den aktuellen Höhepunkt der Entwicklung von Dubstep repräsentiert.

Singles wie „I Can’t Stop“, “Got 2 Know” und seine Remix zu DJ Fresh’s “Gold Dust” haben den jungen Engländer im letzten Jahr an die Spitze der Dubstep Charts katapultiert. Jüngst stand eine ausgiebige US-Tour gemeinsam mit seinem Labelkollegen Doctor P auf dem Plan, dicht gefolgt von Gigs in Australien und den wichtigsten Festivals Europas.

Mit seiner aktuellen Single „Bass Cannon“ hat Flux mal wieder ein Tanzflächen-Monster an den Start gebracht, welches sich schon jetzt als Smash-Hit des Jahres entpuppt und es sogar in die UK Single Charts geschafft hat.

Das Projekt BASSLIEBE wurde Anfang 2010 von den vier Bassfreunden DyNa, Pocoloco, Fr33m4n und Macoboy gegründet und definiert sich heute durch ein erfolgreiches digitales Record Label, einer Live Internet TV-Show und beliebten Clubevents in nahezu jeder wichtigen Location der Domstadt.
Schon in der Vergangenheit hat die Crew mit zahlreichen Kollaborationen auf sich aufmerksam gemacht und auch die Zusammenkunft mit Dub’l Trouble ist keine Zweckehe, sondern das Erzeugnis gemeinsamer Liebe zu tiefen Frequenzen.

Kurtis Flow & MadGreen sind DUB´L TROUBLE.
Mit der gleichnamigen Partyreihe hat das DJ Team innerhalb kürzester Zeit ein äußerst erfolgreiches Dubstepevent im Ruhrgebiet etabliert.
Seit Ende der 90er hinter den Plattentellern, haben sich die Jungs nebenbei als Veranstalter lokaler Festivals sowie DnB-, Hip Hop- & Reggaeveranstaltungen einen Namen gemacht.
Heute überzeugen sie bei ihrem Dubstepregular Monat für Monat vor ausverkauftem Haus und mit überraschenden Bookings, wie dem ersten Deutschlandbesuch von Bar9.

Wir freuen uns auf eine Große Nacht und wer uns kennt, der weiß, daß wir es uns nicht nehmen lassen, die Hausanlage um das eine oder andere Bass-Element zu erweitern 😉

…………………………………………………………………………………………

Decks:
FLUX PAVILION (Circus Records / UK)
DyNa vs. Fr33m4n (Bassliebe)
MadGreen vs. Kurtis Flow (Dub ́l Trouble)
Macoboy vs. Pocoloco (Bassliebe)

Mic:
Rascal Emcee (Play!)
Sola Plexus (Tengu Basement)

Chillout Floor:
LOWmAX
George Costanza

Visuals:
Vlight.to

Tickets & Infos:
www.bassliebe.de
www.dubl-trouble.de
www.koelnticket.de
www.facebook.com/fluxpavilion
www.facebook.com/dubl-trouble
www.facebook.com/bassliebe
www.gloria-theater.com

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.