© 2019 . All rights reserved.

06.07.19 – Soul In Motion x Rotunde – BCee UK + Need For Mirrors UK @ Rotunde [Bochum]

Soul in Motion from London to Bochum city with famous international and renowned local Drum and Bass djs

Bochum Total festival weekend
Saturday July 6th
22.00 (!) to 05.00h CET
5 Euro (!) only
Rotunde
Bochum (Germany)

BCee
(Spearhead Records, Hospital, Future Retro, Fokuz – UK)

Need For Mirrors
(Soul In Motion, Ram Records, Hospital, V Recordings, Metalheadz – UK)

Chris Sabian
(Good Looking Records, Soul Deep, Black Reflections – Mannheim)

Dash
(Subport, Juicy Beats Festival, eldoradio* – Dortmund)

Doc H
(bassfalter – Düsseldorf)

präsentiert von Soul In Motion London und ROTUNDE – Alter Katholikentagsbahnhof Bochum

Offizielle Info:
Wenn die Bühnen in der Bochumer Innenstadt beim größten Umsonst-Und-Draußen-Cityfestival Europas, Bochum Total, schließen, geht die Party ab 22 Uhr in den Clubs erst richtig los. Highlight des Bochum Total Off Stage-Programms ist am Samstag, dem 6. Juli 2019, die Drum and Bass-Sause „Soul In Motion“ in der Rotunde Bochum am Bermuda3eck. Los geht es mit dem Absteppen und Grooven beim preisgekrönten Londoner Kollektiv Soul In Motion zu treibenden Drums und warmen Basslines bereits um 22 Uhr und zu einem vergünstigten Bochum Total-Eintrittspreis.

Soul In Motion gilt genreübergreifend als eine der aufregendsten Clubnächte Londons und ist mit den weltbesten Drum and Bass-DJs auf dem europäischen Festland zuletzt im Winter zu erleben gewesen. In Bochum bringen sie den Sommer mit einem besonderen Line-Up zum Leuchten, das nur gute Vibes verspricht.

Mit BCee a.k.a. Steve Jefroy ist der wohl wichtigste Künstler für melodischen Drum and Bass mit am Start. BCee (Spearhead, Hospital, Future Retro, Innerground, Fokuz) zelebriert mit seinem Label Spearhead, als Produzent zahlreicher Hymnen auf den Dancefloors („Back To The Street“, „Come & Join Us“ etc.) und als versierter DJ hypnotische Grooves in Kombination mit Elementen aus Soul, Jazz, Reggae, Pop, Dub und Jungle.

Für die ebenso extrem tanzbare Mischung aus technoidem Drum and Bass, raviger Zukunftsmusik und Subbässen sorgt an dem Abend Need For Mirrors (Ram, Hospital, V Recordings, Function, Dispatch, Metalheadz) aus London und von Soul In Motion.

Unterstützt werden die beiden Stars von den angesagten deutschen Drum and Bass-DJs Dash (Subport, Juicy Beats, Vinyl Asyl) und Doc H (bassfalter) sowie als Special Guest Chris Sabian (Good Looking Records) aus der Drum and Bass-Hochburg Mannheim.

BCee
BCEE ist mit seinen Veröffentlichungen der Weltstar für die melodische Variante des Genres und hat aktuell eines der Drum and Bass-Alben des Jahres veröffentlicht. In der Plattentasche wird er sicher auf einige seiner frischen Tunes auf den Labels Hospital sowie Innerground und von seiner Label-Compilation „Spearhead 100“ dabeihaben. Emotionale Wärme zeichnen seine Stücke und DJ-Sets aus. Ob mit Gänsehaut-Vocalstücken oder tiefes Abtauchen in mollige Harmonien, er versteht dabei die Beats immer fordernd und rollend und damit extrem tanzbar zu halten. Hinzu kommen feist-smarte Bassline-Roller mit Jungle- oder Dub-Elementen. Sein Stil und Label entdeckte Künstler wie S.P.Y., Technimatic, Hybrid Minds, LSB und Netsky und ebnete ihnen den Weg für internationale Karrieren. Zusammen mit Villem ist BCee das Duo The Vanguard Project. Wenn Musik Seelen retten kann, dann diese!

Need For Mirrors
Auch aus Vereinigtem Königreich kommt NEED FOR MIRRORS mit packendem Drum and Bass auf die Bühne. Er steht für eine Mischung aus tiefen Bässen und äußerst tanzbaren Rhythmen aus Detroit und Jamaika, einem Mix aus technoiden Vibes und dubbigen Elementen der Soundsystem-Kultur. Zudem ist Need For Mirrors a.k.a. Joe Mosus einer der Köpfe der legendären Soul In Motion-Reihe sowie des gleichnamigen Plattenlabels und gilt als einer der maßgeblichen Innovatoren des Clubmusikgenres. Need For Mirros hat bereits auf so ziemlich jedem A-Klasse Drum and Bass-Label Stücke herausgebracht, unter Anderem gerade auf Ram Records. In ein paar Monaten wird sein Remix von Digitals Überklassiker „Deadline“ erscheinen, das als Dubplate der Tune des Rave-Sommers 2019 ist. Während in seinen Stücken oft Finger-Schnippen als perkussives Element benutzt werden, wendet sich Need For Mirrors immer mehr auch cineastisches Klangerlebnissen und Sounds aus dem frühen UK Hardcore, Detroit Techno und Reggae an. Tänzer und Fans können gespannt sein, was Need For Mirrors sich wieder für die exklusive Soul In Motion-Ausgabe im Studio und an den Plattentellern an Basswellen, Drums und Klängen ausgedacht hat.

Chris Sabian
Mit seiner Kombination aus hypnotischen Melodien, jazzy und soulfull Feeling und treibenden Beats hat es CHRIS SABIAN bereits auf das führende Label für solchen Sound geschafft, nämlich auf Good Looking Records von LTJ Bukem. Seit 1998 ist sein Drum and Bass-Style durch rollende Atmosphären und Beats geprägt. Seine Produktionen beinhalten Veröffentlichungen auf Nookies Label Phuzion Records, dem Soul Brothers-Label und vielen weiteren. Mit seinen aktuellen Stücken auf dem Essener Label Bassassassins geht Chris Sabian etwas technoiger und düsterer als gewohnt in den Dschungel, ohne jedoch dabei das Organische seines Trademark-Sounds zu verlieren. Als DJ präsentiert Chris Sabian eine breite Palette von Rollern über Liquid, mit der er bereits vor Jahren auf einer bassfalter-Party in der Rotunde für beste Vibes auf dem Dancefloor sorgte.

Dash
DASH ist seit 25 Jahren Motor des sich immer wieder neu erfindenden englischen Musikgenres im Pott. Der Vibe ist positiv, zukunftsorientiert und seelenvoll in seinen vielseitigen Drum and Bass-DJ-Sets. Häufig wechseln Stücke, die für euphorische Eskalation auf dem Dancefloor sorgen, mit melodischem Liquid, futuristischen Klängen, Reggae- und Dub beeinflusstem Jungle und Dubplates aus der Zukunft der Bassmusik. Des Weiteren ist Dash einer der Macher hinter dem Juicy Beats-Festival sowie der Subport-Reihe im Dortmunder Hafen. Im Bereich innovativer und tanzbarer Clubkulturmusik wird er seit 25 Jahren als einer der maßgeblichen Vertreter über die Region hinausgesehen.

Doc H
DOC H hat in der Rotunde und in Bochum Drum and Bass-Geschichte als Bestandteil des Kollektivs bassfalter geschrieben. Als offener, nach neuen Sounds hungriger DJ mit Geschichtsbewusstsein an den Decks, kann Doc H die Vielfalt des Drum and Bass in the mix repräsentieren – von ravigen Nummern über Jungle bis hin zu melodisch und hypnotischen Stücken. So treffen Stücke von Seba auf Metalheadz-Releases und sanft Rollendes von Satl auf UK Hardcore-Elemente und Rupture-Amens-Workouts oder auch mal auf Hospital-Euphorie und perkussive Stepper – ohne dabei den roten Faden zu verlieren.

Soul In Motion
Die Londoner Reihe SOUL IN MOTION mit Residenz in Bochum steht bei Fans elektronischer Musik für innovative und frische Sounds mit Seele, treibende Breakbeats und warmen Bass. Ihre Macher, Bailey (Metalheadz, C.I.A.) und Need For Mirrors (V Recordings, Ram Records), laden befreundete Stars der Szene ein und nutzen den eher intimen Clubrahmen, um in ausgedehnten DJ-Sets das Genre abseits von Stadion- und Festivalauftritten tief, neu und seelenvoll auszuloten. Diese Idee und die offen-entspannte Stimmung auf den Partys brachte Soul In Motion mehrfache Nominierungen und den Ruf als einer der besten Partys der elektronischen Musikwelt ein.

Timetable:
22:00 – 22:30: Doc H
22.30 – 23.00: Dash
23.00 – 00.00: Chris Sabian
00.00 – 01.30: Need For Mirrors
01.30 – 03.00: BCee
03:00 – 03:30: Chris Sabian
03:30 – 04:00: Dash
04:00 – 04:30: Doc H
04:30 – 05:00: Dash b2b Doc H

Veranstaltung online:
https://www.facebook.com/events/1216856095140220/

Weitere Info:

BCee
https://soundcloud.com/spearheadrecords
https://www.facebook.com/SpearheadRecords
https://www.facebook.com/bceespearhead/
http://clinictalent.com/bcee/
https://www.facebook.com/steve.bcee
https://www.mixcloud.com/evil_concussion/bcee-spearhead-recordings-future-retro-radio-1s-drum-bass-show-bbc-radio-1-12032019/












Need For Mirrors
https://www.needformirrors.com/
https://www.needformirrors.com/news/2019/3/1/need-for-mirrors-in-the-mix-for-bbc-radio-1
https://soundcloud.com/needformirrors








https://www.ramrecords.com/news/14025/need-for-mirrors-interview

Chris Sabian
https://soundcloud.com/sabiandnb
https://www.mixcloud.com/sabiandnb/
https://www.discogs.com/artist/2689505-Chris-Sabian
http://www.bassassassins.com/
https://soundcloud.com/bassassassins
https://www.youtube.com/watch?v=uuWXfnEokQo

Dash
www.facebook.com/dash.dortmund
www.mixcloud.com/dash
https://twitter.com/DjDashGermany
www.instagram.com/dashdortmund/

Doc H
https://www.facebook.com/doc.bassfalter
https://www.facebook.com/DocH.DnB
https://www.facebook.com/bassfalter/
https://soundcloud.com/doc-h/tracks

Soul In Motion + Soul In Motion Records
www.soulinmotionldn.com/about/
www.facebook.com/SoulInMotionLDN/
https://www.needformirrors.com/news/2019/4/20/soul-in-motion-residents-in-the-mix-for-data-transmission
https://soulinmotion.bandcamp.com/releases
https://twitter.com/soulinmotionldn
www.instagram.com/soulinmotionldn/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.