01.08.09 – Juicy Beats 14 @ Westfalenpark [Dortmund]

Mit einer grossen Portion Vorfreude schreibe ich diesen Eintrag: Alle Jahre wieder – für mich dann zum 12. Mal und seit 6 Jahren traditionell am ersten Sommerurlaubswochenende – geht es zu DEM Rundumsorglosfestival in Sachen elektronischer Musik in NRW. Über die Jahre ist nicht nur das Festival gewachsen, sondern auch meine persönliche Bindung durch gewachsene Kontakte und Freundschaften. Wie jedes Jahr gehört für mich auch diesmal der späte Abend/die Nacht schwerpunktmässig der Buschmühle und dem dortigen Drum’n’Bass-Floor, wo sich auch diesmal wieder eine Schnittmenge der von mir besuchten und fotografierten Veranstaltungen in Köln und Ruhrgebiet finden wird. Und wie in den beiden Vorjahren auch werde ich wieder den Juicy Beats-Fotopool bei Flickr füttern. 😉

Das Drum’n’Bass-Lineup sieht wie folgt aus:

PHONEHEADS
Klaus Fiehe
DJ DASH
Kolt Siewerts (PLAY!, Santorin, Köln) & DNMK (UBMC, GoetheBunker, Essen)
MC GHOST
MC YOUNGBLOOD

Image Hosted by ImageShack.us

http://www.juicybeats.net

http://www.myspace.com/phoneheads
http://www.einslive.de
http://www.maximumbreaks.de
http://www.kolt-siewerts.com
http://www.myspace.com/goethebunker
http://www.myspace.com/ulanbatormusicclub
http://www.nordhammer.de
http://www.myspace.com/mcyoungblood

…aaber das war noch nicht alles, denn dieses Jahr gibts tatsächlich auch einen Act aus meiner Heimatstadt, und zwar TiNiUNDTUS auf der Local Electronic Stars Stage. Schaut und hört mal rein:
http://www.myspace.com/tiniundtus

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.