02.02.13 – MA1 //// SHACKLETON / MIKE DNMK / SASCHA LEBT / MAIK OLLHOFF @ Schauspielhaus [Wuppertal]

Am 2. Februar wird kein geringerer als der Brite Sam Shackleton die nächste MA1 im Schauspielhaus beschallen. Um die Jahrtausendwende gründete er zusammen mit Freunden das Label Skull Disco, welches nach großem Erfolg im Königreich auch schnell im restlichen Europa Fuß fasste. Insbesondere durch seine hypnotischen Sets eroberte Shackleton schnell die Nachtkultur der Großstädte.
Shackleton steht für experimentelle, auf dem Erbe des Drum’n‘Bass basierende Tracks, die vor allem durch vielfältige, auch artfremde Einflüsse und komplexe Beat-Strukturen glänzen. Sein unkonventioneller Dubsound, wird die Glasfassade des Wuppertaler Schauspielhauses zum beben bringen.
Dabei wird er vom Goethebunker-Resident Mike DNMK und einem Back2Back-Set von Initiator Maik Ollhoff und Sascha Lebt unterstützt. Continue reading

28.01.12 – UNTERTAUCHEN präs: The Original Skulls feat. SHACKLETON & APPLEBLIM @ Goethebunker [Essen]

Ein besonderer Tauchgang erwartet Euch und uns im Januar.
Die Skull Disco Macher SHACKLETON & APPLEBLIM kommen zusammen in den Bunker. Die Zwei, die RICARDO VILLALOBOS haben Nachts nicht schlafen lassen, bis er zusammen mit Shackleton ins Studio konnte. Resultat der Begnung damals, ein epischer 18 Minuten Mix von „Blood on my hands“… Continue reading