© 2016 . All rights reserved.

08.10.16 – Untertauchen feat. VRIL live & Artflakes Anniversary @ Goethebunker [Essen]

 

VRIL LIVE &
ARTFLAKES RECORDINGS
ONE YEAR LABEL ANNIVERSARY

LINE UP
VORNE TECHNO & DETROIT ELECTRO
>>> VRIL LIVE <<<
VRIL (Giegling, Ostgut Ton, Dystopian, Delsin)
MIKE RUI (Quartier Midi)
OBJEKT a (Eta Carinae)

NEBENAN HOUSE
>>> ARTFLAKES RECORDINGS ONE YEAR LABEL ANNIVERSARY <<<
MUCERO
DJ BASSLINE
POINT OF NO RETURN

23:00 | 12€

über VRIL
Techno Live und in Farbe (HD), das ist VRIL.
Fast aus dem Nichts, wie durch einen Schleier aus Staub und ohne großen Knall erschien Vril auf der Bildfläche. Seine Musik war geräuschgewordene Schönheit, die sofort ihren Weg auf Marcel Dettmanns Mix-CD „Conducted“ und auf das Berghain-Label Ostgut Ton fand. Sein Sound gleicht einer Suche nach dem ewig währenden Moment, einer Erkundung niemals endender Energie. Wenn der Groove einmal seinen zupackenden Bann entfaltet, wird es schwer, sich ihm zu entziehen.
Egal ob auf dem Fusion-Festival oder im Berghain, Vrils Live-Sets werden immer als euphorisierende und energiegeladene Klangreisen beschrieben. Nach „Torus“ veröffentlichte er 2015 sein zweites Album – “Portal”. Jeder Track dieser LP funktioniert sowohl auf dem Kopfhörer als auch und vor allem im Club.
Wir freuen uns auf seinen zweiten Tauchgang bei uns.

https://www.facebook.com/vrilgiegling
https://www.giegling.net/

über ARTFLAKES RECORDINGS
Nach einem Wiedersehen seit langer Zeit stellten die beiden Cousins Mucero und Point Of No Return in 2015 fest, dass ihre Sucht nach Musikproduktion immer noch der jeweilige Mittelpunkt ihres Lebens ist. So war ganz schnell klar, ein gemeinsames Open-Minded-House-Label muss her. Nur zwei Monate später war es soweit: Artflakes Recordings wurde gegründet. Nach den ersten Releases sieht der Plan für die Zukunft einfach aus. Weiterhin gute Musik machen und sie regelmäßig veröffentlichen. That’s it folks.

Bei uns feiert das junge Label sein einjähriges Bestehen.

https://soundcloud.com/artflakes-recordings
www.artflakesrecordings.com/

Objekt a spielt im Hauptraum ab ca. 6h ein Electro/EBM-Set.
Wer sich mal davon einen Eindruck machen möchte tut dies einfach hier: https://soundcloud.com/eta-c-1/11th-of-august

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.