© 2017 . All rights reserved.

22.04.17 – Fotos Walk the line – Kunst- und Musikfestival 3/3 @ Bahnhof [Lüdenscheid]

 

Walked the line, one more and the last time…
Bevor die alten Pavillons am Bahnhof abgerissen werden, strahlten sie noch einmal über das ganze Viertel hinaus.
Symbolisch verbrannte ihre ganze Lebensenergie, und jetzt sind sie aus.
Ein letztes mal durften sie zeigen was in ihnen steckt,
Außen farbige, innen musikalische Vielfalt – der Tisch war noch einmal für Lüdenscheid gedeckt.
Unglaublich viele Lüdenscheider sind an diesen drei Tagen gekommen,
Haben gezeigt, hier in der Stadt wird Kunst und Musik angenommen.
Willi&Söhne hatten diese geniale Idee, mit Unterstützung der Stadt,
Mit den richtigen Leuten am Start, den Plan zur Realität gemacht.
Lüdenscheider – danke für drei tolle Tage, ihr habt diese Idee mit Leben gefüllt,
In einem Maß, das hat sich hier sicher nicht jeder so vorgestellt.
Und damit zum Schluß niemand glaubt, ich kann besser reimen als fotografieren,
lasse ich euch jetzt dies hier reflektieren:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.