17.11.12 – 3 JAHRE MANEKI MUSIC! with THE29NOV FILMS (Berlin) @ Goethebunker [Essen]

3 Jahre Maneki Music. 3 Jahre innovative und frische Bookings wie Levon Vincent, Cosmin TRG, Sigha und Delta Funktionen.
3 Jahre Fokus auf den Sound und kein Zirkus, der vom Wesentlichen ablenkt. Zum Jubiläum kommen the29nov films alias Kevin Paschold und
Sebastian Kökow aus Berlin zu Besuch, die mit ihren Guerilla-Musikvideos eine Ausnahmestellung einnehmen… Continue reading

22.09.12 – MANEKI MUSIC /W SIGHA (Hotflush, Our Circula Sound/London) @ Goethebunker [Essen]

Zur ersten Party nach der viel zu langen Sommerpause präsentiert Maneki Music im neu gestalteten Goethebunker den Londoner Sigha.
Seine Releases auf Scubas Label Hotflush sowie Blueprint, CLR und seinem eigenen Imprint Our Circula Sound reichen von experimentellerem UK Bass
bis zu pumpendem Techno und machten ihn seit 2009 zu einem der Schlüsselfiguren der wiedererstarkten britischen Szene. Der sich selbst als
Plattenladenstammgast und Musikbesessener beschreibende Sigha hat seither mit seinen ausbalancierten DJ-Sets in vielen renommierten Clubs wie z. B.
dem Berghain und der Fabric überzeugt… Continue reading

21.04.12 – MANEKI MUSIC w/ DELTA FUNKTIONEN (Delsin, Ann Aimee//Amsterdam) + Afterhour @ Goethebunker/Drehscheibe [Essen]

Zur letzten Maneki Music vor der längeren Sommerpause des Goethebunkers wird Niels Luinenburg erwartet. Er veröffentlicht seit 2008 seine deepen und teils dubbigen Technotracks unter dem Namen Delta Funktionen und ist ein regelmäßiger Gast in Clubs wie der Londoner Fabric und dem Berghain. „Mein DJing ist ambitioniert betriebener Spaß. In mancher Nacht ist es eher ambitioniert, in mancher mehr Spaß“…
Continue reading

17.09.11 – MANEKI MUSIC w/ NICK HÖPPNER (Ostgut, Panorama Bar/Berlin)+After Hour @ Goethebunker [Essen]

Der Bunker ist wie geleckt und frisch renoviert und das Maneki Music-Kollektiv hochmotiviert. Und was sich reimt (zumindest einigermaßen), ist gut.
Nach der Sommerpause wird nahtlos an die Parties im Frühjahr angeknüpft und mit Nick Höppner ein hochklassiger Headliner aus dem Hause Ostgut Ton erstmalig nach Essen geholt. Das musikalische Rahmenprogramm auf dem Mainfloor übernehmen Markus Freitag, seines Zeichens Veranstalter der auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannten E-Lounge in Bielefeld sowie Maneki-Resident Cramp. Kontrastprogramm und Anlaufstelle für alle Freunde gepflegter Sleazy- und Italo-Disco Tunes ist der zweite Floor. Hier wird neben Bastian Zimmermann aka Pe.Po diesmal als Special Guest der Texaner Hillary Cardwell aka Majora aus seinem extrem reichhaltigen Repertoire an sehr raren und originalen Discopressungen schöpfen.
Für anspruchsvolle Optik auf dem Mainfloor sorgt einmal mehr Haus- und Hof-VJ Eta Carinae…. Continue reading